Schulordnung

Aufbauend auf unseren Leitideen ist uns bei unserer pädagogischen Arbeit an der Bürgewaldschule besonders wichtig, den SuS grundlegende Werte zu vermitteln, die ihnen als Basis für ihr tägliches Handeln dienen sollen. Dazu gehören zum Beispiel Höflichkeit, respektvoller Umgang miteinander, Toleranz, Gewaltfreiheit (verbal und körperlich), Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Im Schulleben sind verschiedene Maßnahmen verankert, die ein entsprechendes Verhalten unterstützen und fördern.

Wir haben die Schul- und Hausordnung der Bürgewaldschule in zwei Ausfertigungen erstellt, und zwar eine Schülerversion und eine Elternversion.

Für die SuS haben wir die 15 Regeln in einer leicht verständlichen Kind- und jugendgerechten Sprache verfasst. Sie werden zu Beginn jedes Schuljahrs gemeinsam mit den Klassen besprochen und im Anschluss von ihnen unterschrieben. Die Eltern unterzeichnen bei der Anmeldung ihres Kindes den Elternvertrag.