Betreuung

Alle SchülerInnen bleiben jeden Tag bis 13.30 Uhr in der Schule. Die SchülerInnen der Unterstufe, die in der 5. und 6. Stunde keinen Unterricht mehr haben, besuchen die Betreuung. Sie werden dort von MitarbeiterInnen eines freien Trägers der Jugendhilfe bis 13.30 Uhr betreut. Die Betreuung organisiert sich selbständig und beinhaltet die Hausaufgabenbetreuung und Spielzeit. Die Teilnahme an der Betreuung ist verpflichtend und kostenfrei.